Über uns

 

 

Metzgerei  Kalb, ein Begriff in Bamberg für: Regionalität,innovative Fleischwaren und Qualität!


Bereits seit über 80 Jahren gibt es sie schon auf der Theuerstadt in Bamberg: Die Metzgerei Kalb,

Michael Kalb führt das Familienunternehmen mit seiner Frau Angelika in der dritten Generation.

1929 wurde das Unternehmen von seinem GroßvaterMichael Kalb gegründet und von seinem Vater Gustav Kalb weitergeführt. Nach größeren Umbauten in den Jahren 1936, 1973, 1986, 2009, ist so, ein kleiner, aber feiner Metzgereibetrieb mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Regionalität  entstanden.


Das große Fleisch- und Wurstsortiment besticht durch eine erstklassige Qualität, denn verarbeitet wird nur Fleisch aus der Region Bamberg. Nach kurzen Transportwegen wird es am Bamberger Schlachthof geschlachtet und dann frisch in der Theuerstadt verarbeitet. Alle Fleisch- und Wurstwaren werden in der hauseigenen Wurstküche zu original Oberfränkischen, Bamberger Wurstwaren verarbeitet.

Michael Kalb setzt auf:

Regionalität, Frische und Qualität.

 

Dafür steht das F-Zeichen, die Regionalkampagne „Bamberg, weil's mich überzeugt“ und die Genussregion Oberfranken.